Waterkant

Die im Projekt mitwirkenden Menschen bezeichnen sich selbst als waterkant da dies die Beweglichkeit und Flexibilität des Projektes ausdrücken soll.

Ähnlich der beweglichen Linie zwischen Meer und Küste oder der Mulde und dem Flussufer!

Wir organisieren uns selbst in kleineren Gruppen die sich einzelnen Themenbereichen widmen.

Welche Gruppen es gibt und wie ihr diese erreichen könnt, findet ihr in den Untermenüs und hier noch einmal kurz und knapp:

dopl – Donnerstags- oder Dorfplenum

AGVA – AG Veranstaltungen

AG Garten

AG Bau

Marketing – Öffentlichkeitsarbeit

Wenn ihr in einer der Gruppen mitwirken möchtet dann müsst ihr nix weiter tun als uns eine Mail zu schreiben in der ihr uns bestätigt das ihr die Datenschutzbestimmungen des Projektes akzeptiert.

Die Mail sendet ihr einfach an:

info [ät] dorfderjugend . de

Neuigkeiten

btw… Crossover Festival #14 Auftaktplenum 11.11.18

Ganz vergessen die frohe Kunde auch hier zu streuen – das nächste Crossover Festival ist schon in der Mache! Und zwar für den 30.-31.08.2019
Tragt es euch also schon einmal dick in eure Kalender ein! Denn das wird es wieder.

Selten hatten wir so ein Energiereiches Plenum wie das Auswertungstreffen nach unserer #13. Wir waren uns gefühlt schon von vornherein einig, dass über das ob nicht mehr geredet werden muss, sondern nur noch um das wann. Dabei sind wir auf das Wochenende vom 30. bis 31. August gekommen – ein brisantes Wochenende. Denn ob wir nach der Landtagswahl am Sonntag noch Barrikaden bauen müssen um unser kleines Dorf zu schützen oder wir ausgelassen eine „weiter so“-Politik feiern können – wir kommen wohl nicht drum rum uns damit auseinanderzusetzen.

Aber Hauptsache wir können uns vorher zusammensetzen – MIT EUCH! Und ein wundervolles Festival planen.
Fühl dich frei uns unter crossoverfestival[ät]fjz-grimma.org zu kontaktieren und das Festival selbst mitzugestalten! Du brauchst keine Erfahrung darin – wir alle sind selbst Jugendliche die ohne groß Plan davon gehabt zu haben in die Sache rein gewachsen sind und unter anderem letztes jahr auch „neu“ waren. Deswegen lass dich nicht von unserer „Crew-artigkeit“ abschrecken! Wir sind voll offen für dich und unterstützen dich bei allen anstehenden Aufgaben die du übernehmen willst.

Schreibt uns auch gerne an wenn ihr in irgend einer Art und Weise Teil des Festivals werden wollt. Ob als Band, DJ_ane, Performance-, Theaterkünstler*in oder als visuelle, installative Künstler*in. Wir haben sehr Bock in diverse Richtungen zu wachsen!

Oder kommt einfach zu unsere Auftaktplenum am 11.11.18 um 14.30 Uhr an die Spitzenfabrik.

Wir freuen uns auf jede*n!

Weitere Infos:
http://fjz-grimma.org/fjzgrimma/crossover/
https://www.facebook.com/crossovergrimma/

NEWS und Einladung dopl77 am 11.10.2018

NEWS

Emo im Spätsommer

Viel habe ich in den letzten Wochen nicht mitbekommen und überfordert bin ich mit der sich bildenden Schizophrenie welche sich irgendwo zwischen Urlaubsbildern, Herbstlaubbildern, sexy Selfies und den Newsfeeds auf Twitter und Facebook heraus bildet. Was dies mit Emo und dem Dorf der Jugend zu tun hat möchte ich euch nicht vor enthalten (mehr …)

NEWS und Einladung dopl76 am 27.09.2018

NEWS

Struggles between work, media, politic, socialwork and life

Wahnsinn was einen so überrollt wenn Sozialarbeiter einfach nur über seine Sicht der Dinge in einem Interview mit einer Überregionalen Zeitung berichtet. (mehr …)

NEWS und Einladung dopl75 am 13.09.2018

NEWS

#wannwennnichtjetzt

Die letzten Wochen werden in einem überdurchschnittlichem Ma(a)ß(en) von der Debatte über Chemnitz, Sachsen und nun auch Köthen in Sachsen-Anhalt dominiert. Überall wird auf die Goldwaage gelegt was gesagt wird und viele Dinge geraten völlig aus dem Fokus. In Chemnitz wurde zu einem Konzert mit 65.000 Menschen mobilisiert, viele von uns waren an dem Tag des Konzertes unter dem Motto #wirsindmehr noch ganz schön vernebelt und verpeilt vom Crossover Festival und da wir im völligsten Festivalstress steckten und im Vorfeld einen Monat nahezu alles gaben um euch und auch uns ein geniales Festival zu ermöglichen fiel die Debatte über das Konzert und Chemnitz etwas hinten runter. (mehr …)

NEWS und Einladung dopl74a am 16.08.2018

NEWS

work in progress oder D.I.Y. or DIE!

D.I.Y. or DIE war das Motto des Crossover Festivals X im Jahr 2013 und das Crossover Festival #13 steht direkt vor unserer Tür und wir verfallen in Baumaßnahmen die in direktem Zusammenhang mit dem Festival stehen, aber auch anders als in den Jahren im Teletubbyland dem ganzen Projekt und der Alten Spitzenfabrik weiter helfen. (mehr …)

NEWS und Einladung dopl73 am 19.07.2018

NEWS

It’s summer…!!!!!

So langsam endet auch beim letzten Studierenden die Prüfungsphase und es sammeln sich trotz Urlaubszeit immer mal mehr, mal weniger Menschen auf dem Gelände und irgendwie sind wir am Freitag in einen Arbeitsmodus gerutscht und sind aktuell gerade am räumen, sortieren und bauen auf dem Gelände der Alten Spitzenfabrik in Grimma. Wenn euch langweilig ist dann kommt vorbei, wir freuen uns über euren Besuch und über Unterstützung. Bieten können wir euch Essen, Pool, Strand und seit dem Wochenende auch wieder eine Gartendusche. Schöner Wohnen oder Mein Garten würden ihre Titelseiten gern mit diese Dusche füllen, aber wir lassen sie nicht;-) (mehr …)

NEWS und Einladung dopl71 21.06.2018

News

In den letzten Tagen hatten wir Besuch vom Evangelischen Schulzentrum die mit uns einen Siebdruckworkshop gemacht haben und am Wochenende hatten wir Premiere mit der Einmietung einer Jugendweihe auf dem Areal der Alten Spitzenfabrik. Wir sind vielseitig einsetzbar und es hat uns große Freude bereitet auch für derartige Veranstaltungen Raum zur Verfügung stellen zu können.

An den beiden zurück liegenden Tagen durfte unser Siebdruckstand und das Smoothiefahrrad den Revolution Train in Borna unterstützen. Gefühlt haben wir in den letzten 14 Tagen auch 14 Geländeführungen durchlebt und wir freuen uns jedes mal an dem Interesse an dem Projekt.

Tja und zu guter letzt haben wir jetzt endlich ein Gespräch mit der Stadt Grimma und einer Baufirma gehabt die uns in den kommenden Monaten die Fläche für den neuen Skate-BMX-Streetball-Boulder Park in Grimma asphaltieren soll. Drücken wir mal die Daumen das die Stadt und die Baufirma auch Wort hält. Auf das wir das Teil zum Crossover #13 nutzen können. (mehr …)

Damals und Einladung dopl68

Hallo ihr lieben,

das ich eine Mail und einen Beitrag mal so beginne, hätte ich nicht gedacht. Manchmal ändern sich jedoch Dinge und lang ersehnte Projekte werden durch nicht vorhersehbare Zufälle und günstige oder manchmal auch ungünstige Konstellationen plötzlich möglich. Dieser Newsbeitrag und die damit verbundene Einladung zum dopl68 am 26.04.2018 um 18 Uhr wird mit dem Wörtchen Damals, eingeleitet werden. (mehr …)

Es geht voran – dopl67 12.04.2018

In den letzten Newsbeiträgen und Mails habe ich stetig versucht den Fokus mehr auf den Beitrag der Homepage zu legen in welchem einfach zusätzlich zur Einladung mehr Platz für Inhalt ist, da mich die Erfahrung und das Feedback zu den den längeren Mails durchaus beschäftigt, ich aber auch mitteilen möchte was alles so tolles passiert. (mehr …)

DDJ work in progress und dopl67

Hallo ihr lieben,

heute eine Meldung von der Großbaustelle auf allen Ebenen und mal eine etwas andere Plena Einladung. Verbunden ist diese gleich mit einem kurzen Bericht und Bildern der letzten Tage und dem Geschehen rund ums Dorf der Jugend und den unterschiedlichsten Aktionen. Wer im übrigen noch keine Idee hat wie er die Schulferienwoche nach Ostern verbringen soll der ist bei uns genau richtig! Wir freuen uns über jede helfende Hand!

(mehr …)