Alte Spitzenfabrik

Weitläufige Wiesen und eine kleine Entfernung zum Stadtkern Grimmas bieten ausreichend Platz für alternative und freie Gedanken. Direkt an der Mulde steht die Alte Spitzenfabrik. 

Wo früher unter anderem Gardinen hergestellt wurden, finden heute Konzerte statt.

Außerdem betreiben wir hier das Container Café. Dies ist ein alter Schiffscontainer, der so umgebaut wurde, dass heute aus diesem Kaffee, Kuchen und Sandwichs verkauft werden können.

Die Lage direkt am Fahrradweg war die perfekte Grundlage für eine Fahrradwerkstatt als zweites Standbein, um unser Projekt selbsttragend werden zu lassen. Dank zahlreicher Spenden können nun seit dem 18.09.2016 Fahrräder repariert und im begrenzten Rahmen ausgeliehen werden.

Im Garten der Spitzenfabrik entsteht aktuell ein kleiner Fußballplatz, damit unser Fußballteam waterkant United auch weiterhin Erfolge feiern kann.

Auch viele bauliche Maßnahmen zur Instandhaltung sowie zur Renovierung finden am Muldenufer statt. Wenn ihr also auch Bock habt kräftig mit anzupacken oder einfach mal reinschnuppern wollt, heißen wir euch mit offenen Armen willkommen und sind dankbar für jede helfende Hand. Ebenfalls benötigen wir für einige Baumaßnahmen Fachwissen beziehungsweise Fachmenschen. Wenn ihr uns damit unterstützen wollt, dann meldet euch gern bei uns.

Wir freuen uns riesig auf euch!

Neuigkeiten

Times gone bye

Ich habe jetzt über eine Stunde damit verbracht ein repräsentatives Bild für das Teletubbyland in Grimma zu finden. Danach hatte ich tatsächlich Tränen im Auge da ich auf meinem Rechner, Bilder von Momenten, Küssen, Skate und BMX Contests, Crossover Festivals (11 Stück), Grillabenden, Streetballturnieren, Graffitievents, Snowboardcontests und und und … durchgesehen hab. Ich kann mich dabei nicht entscheiden und wähle damit ein Titelbild welches wir auf der Facebookseite bereits einmal hatten. Auf der Facebook Seite des Teletubbylandes in Grimma findet ihr einen Auszug aus fast 20 Jahren Teletubbyland! Scheiße sind wir alt geworden! (mehr …)

Build a Gewächshaus finished

In der letzten Woche haben wir ordentlich geschraubt und gebohrt und verdammt viel gesägt. Die Köpfe rauchten bei der praktischen Umsetzung eines Daches für unser neues Hexagon Gewächshaus, aber alles hat funktioniert. Trotz kleiner Motivationstiefpunkte konnten wir am letzten Ferientag das Gewächshaus fertig stellen und wir freuen uns schon jetzt auf die erste Ernte. (mehr …)