Publikationen

Hier werden wir versuchen Artikel welche von dem Projekt erstellt wurden oder Broschüren die durch oder über das Projekt erschienen sind zu veröffentlichen.

Projektflyer „Dorf der Jugend“

erschienen: Dezember 2017 (1. Auflage)
Herausgeber: Förderverein für Jugendkultur und Zwischenmenschlichkeit e.V.

Download: Projektflyer „Dorf der Jugend“

Tagebuch Thessaloniki 2017

erschienen: November 2017
Herausgeber: waterkant- Crew (ViSdP: FJZ e.V.)

Download: Tagebuch Thessaloniki als PDF

Selbstverständlich selbstverwaltet
Potenziale selbstorganisierter Jugendtreffs

erschienen September 2017
Herausgeber: Kulturbüro Sachsen e.V.

Download: Broschüre Selbstverständlich Selbstverwaltet als PDF

Flaschenpost #3
Newsletter der waterkant Crew zum Projekt

erschienen: Juni 2017
Herausgeber: waterkant – Crew (ViSdP: FJZ e.V.)

Download: Flaschenpost #3 als PDF

Flaschenpost #2
Newsletter der waterkant Crew zum Projekt

erschienen: Juni 2016
Herausgeber: waterkant – Crew (ViSdP: FJZ e.V.)

Download: Flaschenpost #2 als PDF

Flaschenpost #1
Newsletter der waterkant Crew zum Projekt

erschienen: Dezember 2015
Herausgeber: waterkant – Crew (ViSdP: FJZ e.V.)

Download: Flaschenpost #1 als PDF

Neuigkeiten

Tagebuch der Jugendreise nach Thessaloniki 2017

Über einen Monat ist es her, dass sich eine Gruppe Jugendlicher auf den Weg machte, um im fernen Thessaloniki solidarischen Projekten über die Schulter zu schauen.

Eine Woche lang wurde besichtigt, diskutiert, nachgedacht, gegessen, das tolle Wetter genossen und am Ende macht sich eine Fülle neuer Eindrucke in den Köpfen der Besuchenden breit.

Nun endlich wurde das komplette Tagebuch fertiggestellt und ist nun unter Publikationen nachzulesen.

Viel Spaß!

Broschüre Selbstverständlich Selbstverwaltet

Das Kulturbüro Sachsen hat zum Thema Selbstverwaltung eine recht informative Broschüre heraus gebracht welche sich mit dem Thema der selbstorganisierten Räume für junge Menschen beschäftigt. In diesen Räumen ist wie in unserem Fall der/die Sozialarbeiter_in nur Begleiter_in oder in anderen Einrichtungen ganz abwesend. Der Fokus liegt hier auf der Selbstorganisation und auf der Eigenständigkeit der jungen Menschen. SO kam es auch dazu das wir als Projekt angefragt wurden eine Seite als „Best Practice“ Beispiel für selbstorganisierte Jugendarbeit zu füllen und somit freut es uns noch mehr euch diese Broschüre HIER als pdf zur Verfügung zu stellen. Wer selbst gern ein paar der Broschüren bestellen möchte kann dies direkt beim Kulturbüro Sachsen tun, wir bekommen in den nächsten Tagen auch ein paar Exemplare welche ihr euch dann bei uns abholen könnt!

Gleichzeitig geht mit diesem Newsbeitrag eine neue Seite auf der Homepage in Betrieb wo wir versuchen euch derartige Publikationen zur Verfügung zu stellen, aber auch die eigenen welche wir mittlerweile schon auf die Reihe bekommen haben:-) Diese findet ihr in dem Rider About als Publikationen gekennzeichnet:-)