NEWS und Einladung zum dopl81 am 06.12.2018

NEWS

Was so passiert ist..

Mir wird schon jetzt bewusst, dass sich dieser Newsletter inhaltlich wenig von den letzten Zeilen, die ich geschrieben habe, unterscheiden wird.

Ich denke dies wird sich zum nächsten Mal ändern, da tatsächlich mehrere Baustellen abgeschlossen werden konnten und somit nicht mehr davon berichtet werden muss (Ich freu mich schon jetzt auf den Satz im Kontext einer Fertigstellung des Veranstaltungsraumes, aber aktuell bezieht er sich nur auf die Winterfestigkeit. Trotzdem schön.).

Das erste Adventswochenende wurde damit verbracht, das Gelände nun gemeinschaftlich für den Winter fertig zu machen, um dieses Thema endlich von der internen To-Do- Liste zu streichen Und ja, wir sind fertig. Alle Dinge, die potenziell von der Witterung beschädigt werden könnten, wurden in Sicherheit gebracht und fachgerecht (Realtalk!) eingelagert.

Der Veranstaltungsraum ist fast klinisch rein und bereit für das Puppentheater am kommenden Sonntag, den 09.12.2018. Hier also nochmal der heißeste Veranstaltungstipp für den 2. Advent: Das Puppentheater des UT Connewitz besucht uns und präsentiert den „Weihnachtsexpress“. Beginn ist ab 16.00 Uhr (Einlass ab 15:30 Uhr) und es wird für jede Altersgruppe was dabei sein. Mehr Infos findet man* hier. Tickets können einfach mit einer Mail an tickets(at)dorfderjugend.de erworben werden- bis 12 Jahre 3€ und ab 13 Jahren 5€.

Wo diskutiert werden kann..

Da in der dunklen Jahreszeit sowieso dazu tendiert wird, mehr Zeit im Inneren mit internetfähigen Endgeräten zu verbringen, ist auch weiterhin das Diskussionsforum von „Society Broke Youth“ zu empfehlen. Dort wurde nun die erste Frage veröffentlicht und es kann munter diskutiert werden. Die Diskussion zum ersten Thema „Individualität“ findet ihr hier.

Was im letzten Plenum abging..

Im dopl80 wurde wieder einmal die Weiterführung des Containercafés angesprochen und das Plenum war sich einig, dass es da noch einigen Klärungsbedarf gibt, bis nächstes Jahr wieder geöffnet werden kann. Die Gespräche hierzu werden bald stattfinden und dann sind wir gespannt, mit welchem System wir das Café im nächsten Jahr betreiben.

Außerdem haben wir zum Beispiel darüber gesprochen, wie wir genügend Sitzplätze für das Puppentheater (siehe weiter oben) schaffen. Wie da die Lösung aussieht, bleibt geheim. Am besten, ihr schaut es euch am Wochenende selbst an 😉

Ansonsten wurden alle Menschen, wie gewöhnlich, auf den neusten Stand aller Arbeitsgruppen des Projektes gebracht und sich über offene Fragen aus diesen Gruppen ausgetauscht.

Das nächste dopl81 findet am Donnerstag, den 06.12.2018 um 18.00 Uhr in der Alten Spitzenfabrik Grimma statt. Kommt gern alle vorbei!

Was in jedem Kalender stehen muss..

  • 06.12.2018, 18.00 Uhr, Alte Spitzenfabrik: dopl81
  • 09.12.2018, Einlass: 15:30 Uhr, Start 16.00 Uhr, Alte Spitzenfabrik: Weihnachtsgala mit dem Puppentheater des UT Connewitz
  • 16.12.2018, 14.30 Uhr, Alte Spitzenfabrik: Crossover Festival #14- Orgaplenum
  • 05.04.2019: Denk bunt, tanz bunt! (Konzertveranstaltung), more comming soon
  • 11.05.2019: Wellenbrecher III, Alte Spitzenfabrik Grimma
  • 30./31.08.2019, Alte Spitzenfabrik:  Crossover Festival #14

Ich wünsche euch allen eine schöne Woche!

Solidarische Grüße von der Mulde

Örl i.V.d. gesamten DDJ- Crew

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.